Krank sein macht arm!

Krank sein macht arm- ich weiß, dass ist eine krasse Aussage, die ich hier treffe. Doch manchmal muss man deutlich werden, um über wichtige Dinge zu informieren. Genau das ist jetzt mein Ziel.

Jeder von uns hat ein Alltagsleben,  welches uns mal mehr und mal weniger fordert. Freizeit ist Mangelware, erst recht wenn man Familie und Kinder hat. Vorallem ist es wichtig, Planungssicherheit beim Einkommen zu haben. Es hat sich bestimmt schon jeder von uns einmal Gedanken gemacht, was ist, wenn etwas passiert?

Geht alles so weiter wie bisher? Sind Haus, Familie und den Kinder gut abgesichert?
Wie kann ich für den Krankheitsfall vorsorgen und welche Bausteine sind dafür wichtig?

Das Wichtigste in diesem Fall ist eine Berufsunfähigkeitsvorsorge, die im Fall der Fälle auch wirklich greift. Doch in meiner täglichen Praxis sehe ich immer wieder das ⅔ der Verträge nicht ideal gestaltet sind. Das liegt leider oft daran, dass zwar irgendann einmal ein Vertrag abgeschlossen wurde, danach aber nicht mehr an die Jetztsituation angepasst worden ist.

Genau hier liegt das Problem. Auf die gesetzlichen Ansprüche brauchen wir uns kaum noch verlassen. Im Fall einer Erwerbsminderung bei einem Bruttoeinkommen von 3.000 €/ Monat würden gerade einmal ca. 900 € monatlich vom Staat bezahlt werden.

Hand aufs Herz, wer will davon leben und wer kann damit seinen Lebensstandard halten?

Nicht immer ist man wegen einem Unfall gleich berufsunfähig, daher ist auch die Berufsunfähigkeitsvorsorge nicht das Allheilmittel.

Die entscheidende Information ist, dass es kein Schema F gibt, sondern jede Absicherung so individuell sein muss, wie das eigene Leben.

Für mich als unabhängiger Versicherungsmakler ist es möglich, den gesamten Versicherungsmarkt zu beachten und die Lösung zu finden, die dir genau diese Planungssicherheit für dein Einkommen möglich macht.

Daher mein Angebot heute an dich: Ein unverbindliches  Kennenlerngespräch, sei es als Onlineberatung oder in meinem Büro. Bei diesem Gespräch stellen wir deine bestehende Vorsorge auf den Prüfstand und finden heraus was du wirklich an Absicherung brauchst.

Unabhängig vom Ergebnis, kannst du dann entscheiden ob wir weiter zusammenarbeiten wollen, oder ob du das Ganze einfach als wertvolle Information mitnimmst.

Ich freue mich auf deine Anfrage.

Bis bald dein

Dein Sepp Hölzel

Image

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.